Die Anforderungen an Ihr Firmenkundengeschäft werden immer vielfältiger und komplexer. In einem Umfeld, in dem der Wettbewerb immer größer wird und die regulatorischen Anforderungen steigen nimmt die Bedeutung des Firmenkundengeschäfts weiter zu. Bilden Sie sich jetzt zielgerichtet, hoch qualitiativ und kundenorientiert weiter.

Inhalte:

Praxisgerechte Beurteilung von gewerblichen Sicherheiten

Speziell die Berücksichtigung von Sicherheiten, die bei der Bewertung von Firmenkundenengagements herangezogen werden können, erfordert von den Mitarbeitern eine hohe Fachkompetenz, um Ausfallrisiken für die Bank zu vermeiden. Details anzeigen

Bonitätsprüfung: Jahresabschlussanalyse

Vor einer Kreditvergabe gilt es, sich ein genaues Bild von den wirtschaftlichen Verhältnissen des Kreditnehmers zu machen - zum einen aufgrund gesetzlicher Vorgaben, zum anderen aus Eigeninteresse, um Kreditausfälle möglichst zu vermeiden. Der Jahresabschluss von Firmenkunden ist dazu eine ganz wesentliche Informationsquelle, die Analyse von zentraler Bedeutung. Details anzeigen

Management Simulation

Ein Unternehmen ist erst einmal ein betriebswirtschaftlicher Komplex, der nach bestimmten Regeln und anhand festgelegter Prozesse funktioniert. Und was könnte für die Vermittlung betriebswirtschaftlicher Kenntnisse und ihrer Zusammenhänge geeigneter sein als ein Planspiel? Sie als Teilnehmer agieren in diesem Planspiel als Unternehmer/Firmenkunde, treffen unternehmerische Entscheidungen und werden unmittelbar mit den damit verbundenen Konsequenzen konfrontiert.
Details anzeigen

Gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge

Zins- und Konjunkturentwicklung, sowie Inflation und Wechselkursentwicklung sind für Firmenkundenbetreuer elementar wichtige Entscheidungsgrößen. Die Entwicklung dieser Parameter lässt sich aber nur im gesamtwirtschaftlichen Kontext nachvollziehen. Details anzeigen

Bonitätsprüfung: EÜR, BWA, VR-Rating

Kreditentscheidungen sicher zu treffen, erfordert eine genaue Beurteilung der Kapitaldienstfähigkeit eines Firmenkunden - und hierzu ist auch die Einschätzung der BWA unumgänglich sowie eine hohe Fachkompetenz bei der besonderen Situation der Bonitätsprüfung von nicht bilanzierenden Kunden. Dieses Seminar vermittelt Ihnen weiterhin die besondere Bedeutung und die Ziele des VR-Ratings für das Firmenkreditgeschäft - sowohl im Hinblick auf die Erwartungen des Marktes/der Kunden als auch im Hinblick auf bankinterne Anforderungen. Details anzeigen

Kreditentscheidung in der Praxis

Für die optimale Kreditentscheidung in der Praxis müssen mehrere Kriterien erfüllt sein: Die Kompetenzen sind eindeutig geregelt; die Prozesse mit ihren Schnittstellen sind für alle Beteiligten nachvollziehbar und greifen reibungslos ineinander; die Mengenkomponente ist berücksichtigt. Nur so ist zu erreichen, dass die unterschiedlichen Teilaspekte des Kreditprozesses mit der Vielzahl an Informationen in die Kreditentscheidung einfließen können.
Details anzeigen

Kundenorientierte Gesprächsführung in der Firmenkundenbetreuung

Firmenkunden erwarten von ihrer Bank eine qualitativ hochwertige Finanzberatung - ganzheitlich und professionell. Als Teilnehmer lernen Sie im Training, wie Sie Ihre Fachkompetenz beratungs- und abschlussorientiert in das Gespräch mit dem Kunden einfließen lassen, gemeinsam mit dem Kunden passgenaue Lösungen erarbeiten und Kundengespräche zielorientiert führen.
Details anzeigen

KompetenzNachweis Firmenkundenbetreuung I

Im zum gewählten Entwicklungsweg zugehörigen KompetenzNachweis wird Ihr neu gewonnenes Wissen und Können abgefragt, bewertet und mit erfolgreichem Bestehen bescheinigt. Wir wünschen Ihnen bereits jetzt viel Erfolg. Details anzeigen