Die Grundlage des Entwicklungsweges ist das Modul „Die Wohnbaufinanzierung im Bestandsgeschäft“. Sie erarbeiten sich rechtliche und theoretische Grundlagen der privaten Wohnbaufinanzierung im Bestandsgeschäft und setzen diese, unter Einbindung der Beratungsthemen „Modernisieren und Renovieren“ und „Anschlussfinanzierung sichern“, um. Die Inhalte sind Voraussetzung für den Besuch der Module „Die Wohnbaufinanzierung im Neugeschäft“, welche Sie umfänglich für das Geschäftsfeld „Private Wohnbaufinanzierung“ qualifizieren.

Inhalte:

Die Wohnbaufinanzierungsberatung im Bestandsgeschäft

Dieses Modul ist der Auftakt für unseren neuen Entwicklungsweg
VR-WohnbaufinanzierungsBeratung.

Immobilienbesitzer erwarten eine qualifizierte Beratung, die alle Themen rund um die Modernisierung - Renovierung und Anschlussfinanzierung ihrer Wunschimmobilie abdeckt. Mit unserem neuen Angebot "Die Wohnbaufinanzierungsberatung im Bestandsgeschäft" qualifizieren Sie Ihre Mitarbeiter zum kompetenten Ansprechpartner für Immobilienbesitzer und bieten hohe Beratungsqualität vor Ort.
Details anzeigen

Die Wohnbaufinanzierungsberatung im Neugeschäft - rechtliche Rahmenbedingungen

Durch hohe Beratungsqualität, moderne Finanzierungskonzepte und Ihre regionale Nähe, gelingt es vielen Genossenschaftsbanken der richtige Partner für die Finanzierung der Wunschimmobilie zu sein.
In diesem Modul lernen die Teilnehmenden die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Wohnbaufinanzierungsberatung kennen.
Details anzeigen

Die Wohnbaufinanzierungsberatung im Neugeschäft - praktische Umsetzung

Aufbauend auf dem Modul "Die Wohnbaufinanzierung im Neugeschäft - rechtliche Rahmenbedingungen" erlernen die Teilnehmenden die praktische Umsetzung der Wohnbaufinanzierung.
Details anzeigen

KompetenzNachweis VR-WohnbaufinanzierungsBeratung

Details anzeigen