Themenschwerpunkte

Teil 1: Good to know - Grundlagen von Bitcoin, Blockchain und DLT, 19.07.2022, 13:00 - 14:30 Uhr (FP0557.00122.1)

  • Allgemeine Einführung
  • Blockchain Technologie
  • Distributed Ledger Technologie
  • Bitcoin
  • Alternative Blockchain Konzepte, Altcoins
  • Fragen & Diskussion

Teil 2: Good to know - Kryptowährungen und CBDC - Chancen und Risiken, 21.07.2022, 13:00 - 14:30 Uhr (FP0557.00222.1)

  • Motivation
  • Geldfunktionen
  • Kryptowährungen – Alternative zu Buchgeld?
  • (Krypto)Währung Diem (ehem. Libra)
  • Digitales Zentralbankgeld (CBDC)
  • Fragen & Diskussion

Teil 3: Good to know - Blockchain Technologie - Möglichkeiten jenseits von Kryptowährungen, 26.07.2022, 13:00 - 14:30 Uhr (FP0557.00322.1)

  • Motivation
  • Blockchain Technologie (kurze Wdh.)
  • Smart Contracts
  • Übersicht aktueller Einsatzgebiete der Blockchain Technologie
  • Fragen & Diskussion

Teil 4: Good to know - Blockchain Technologie - Mögliche Anwendungen im Finanzsektor, 28.07.2022, 13:00 - 14:30 Uhr (FP0557.00422.1)

  • Motivation
  • Brainstorming – Einsatzgebiete in genossenschaftlichen Instituten
  • Tokenization
  • Blockchain im Zahlungsverkehr
  • Blockchain im Wertpapiergeschäft
  • Fragen & Diskussion

Zielsetzung/Nutzen

Ziel der 4-teiligen Vortragsreihe ist es, den Teilnehmern einen Überblick über das Thema Kryptotoken und über die Blockchain Technologie zu vermitteln. Dazu werden zunächst die technischen Grundlagen der Blockchain und der Distributed Ledger Technologie (DLT) betrachtet. Darauf aufbauend wird in den folgenden Vorträgen das Thema Kryptowährung und digitales Zentralbankgeld (CBDC) besprochen sowie die Chancen und Risiken der Blockchain Technologie und deren mögliche Anwendungen im Finanzsektor diskutiert.

Zielgruppe

  • Führungskräfte
  • Mitglieder von Digitalisierungs-, Trends- und Zukunftsteams bzw. von entsprechenden Task Forces
  • An aktuellen Finanzthemen interessierte Mitarbeiter

Hinweise

Diese Webinarreihe umfasst 4 Veranstaltungen, die innerhalb von 2 aufeinanderfolgenden Wochen digital stattfinden. Ihr Referent ist Herr Christoph Gschnaidtner, Doctoral Researcher, Department of Economics & Policy, Technical University of Munich.

Der Preis für das komplette Paket beträgt 590 €, der Preis für ein Einzelwebinar beträgt 180 €.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Akademie Bayerischer Genossenschaften (ABG) GmbH angeboten. Es gelten die Teilnahmebedingungen der BWGV-Akademie.