Umfragen unter Unternehmen bringen immer wieder ans Licht, dass viele von ihnen bereits Opfer von Betrug und Untreue geworden sind. Neue Methoden, zum Beispiel „CEO-Fraud“, stellen Unternehmen und ihre Mitarbeiter kontinuierlich auf die Probe. Dabei bleibt es nicht nur bei Versuchen, sondern in Einzelfällen sind diese Betrugsmaschen leider sogar erfolgreich. Nur mit Wissen um die Täter, ihre Handlungsmuster und Motivation sowie entsprechende Präventionsmaßnahmen können Sie einen wirksamen Kampf gegen Betrug führen.

In unserem Lernprogramm erfahren Sie in verschiedenen Lektionen, wie Sie Täuschungshandlungen erkennen und Betrug vorbeugen können. Sie lernen die verschiedenen Tätertypen kennen, erfahren, welche Tatmotive es gibt und erhalten Tipps für Ihr Verhalten im Alltag. Dem Thema CEO-Fraud widmet sich die eigene Lektion „Betrug durch Identitätsfälschung“.

Themenschwerpunkte

  • Grundlagen
  • Erkennen von Auffälligkeiten
  • Präventionsmaßnahmen
  • Rolle der Führungskräfte
  • Betrug durch Identitätsfälschung
  • Abschlusstest + Zertifikat

Zielsetzung/Nutzen

Sie können damit als Arbeitgeber Ihre Mitarbeiter durch eine den gesetzlichen Vorschriften entsprechende Unterweisung selbstbestimmt schulen.

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte in Kreditinstituten und Wertpapierdienstleistungsunternehmen - insbesondere PrivatkundenBerater, FirmenkundenBerater, Personalmanager, Mitarbeiter Interne Revision

Hinweise

Lernzeit
Die Lernzeit beträgt ca. 45 Minuten inkl. Abschlusstest. Bei erfolgreicher Bearbeitung erhält der Teilnehmer ein Zertifikat.

Preise

Die jährliche Lizenzgebühr des WBTs errechnet sich aus Ihrer zuletzt gemeldeten Bilanzsumme. Die in der Tabelle ersichtlichen Preise sind zzgl. MwSt. zu sehen

PREISTABELLE

  Bilanzsumme in TSD € Preis WBT 
< 100001                        145,00 €
< 250001                        220,00 €
< 500001                        295,00 €
< 1000000                        395,00 €
< 2000000                        495,00 €
< 4000000                        695,00 €
< 6000000                        795,00 €
> 5999999                        895,00 €

Sie erwerben eine Banklizenz und können beliebig vielen Mitarbeitern die Inhalte zur Verfügung stellen. Ihre Mitarbeiter können nach der Freischaltung durch den Bildungsmanager die Inhalte selbstgesteuert auf VR-Bildung nutzen und sich mit den Themen vertraut machen bzw. sich die Inhalte erarbeiten.
Alle Lizenzen und WBTs können mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zum 31.12. gekündigt werden.

Die Banklizenz sowie Testzugänge können Sie über unser KundenServiceCenter bestellen.