Jede unternehmerische Entscheidung ist mit einem Risiko verbunden und es gilt der allgemeine Grundsatz des Risikomanagements: „Sie haben die Freiheit, Risiken in Kauf zu nehmen. Sie sollten sich aber auch die Freiheit nehmen, nicht jedes Risiko in Kauf nehmen zu müssen.“

In unserem Webinar erläutern wir die Themen Risikomanagement und Risikomanagementsysteme und zeigen Ihnen erste Schritte für die Einführung eines Risikomanagementsystems auf.

Denn: Mit einem funktionierenden Risikomanagementsystem können Sie

  • Risiken identifizieren, analysieren und bewerten,

  • Maßnahmen entwickeln, die das Risiko auf ein akzeptables Restrisiko reduzieren und

  • den Fortbestand der Genossenschaft sichern.

Themenschwerpunkte

  • Grundsätze des Risikomanagements in Genossenschaften
  • Einführung eines Risikomanagementsystems
  • Einführung eines Kontrollsystems

Zielsetzung/Nutzen

Mit diesem Webinar soll das Bewusstsein für Risiken und deren Handhabung in Genossenschaften geschaffen und erste Schritte für die Einführung eines Risikomanagementsystems aufgezeigt werden.

Dabei werden geeignete organisatorische und pragmatische Lösungen präsentiert, mit denen Genossenschaften ihre wesentlichen und bestandsgefährdenden Risiken managen können.

Zielgruppe

Vorstände, Aufsichtsräte und Entscheider in kleineren Genossenschaften (bis 1 Mio. EUR Umsatz)

Hinweise

Dieses Seminar wird als Webinar durchgeführt. Sie benötigen dafür einen Computer mit Internetzugang und ein Telefon. Eine Kamera wird nicht benötigt. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihrer Einladung.