Im Mai 2018 trat die Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Seither unternehmen unsere Genossenschaften immense Umsetzungsanstrengungen, um deren Anforderungen gesetzeskonform und praktikabel abzubilden. Dennoch: Offene Fragen und Fallstricke gibt es genug. 

Aus diesem Grund bieten wir unseren Mitgliedern jährlich einen durch Experten moderierten Erfahrungsaustausch an.

Themenschwerpunkte

Die Themen werden nach Wunsch und Bedarf der Teilnehmer zusammengestellt. Eine Themenabfrage erfolgt ca. 4 Wochen vor der Veranstaltung.

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter in Waren- und Dienstleistungsgenossenschaften, die mit der datenschutzrechtlichen Umsetzung im Unternehmen betraut sind sowie verantwortliche Vorstände und Geschäftsführer