Datenschutz und Datensicherheit im Umgang mit personenbezogenen Daten im Unternehmen sind durch die Datenschutzgrundverordnung stark reglementiert. Es ist essentiell, dass alle Mitarbeiter im Unternehmen sowohl mit Mitarbeiter- als auch mit Kundendaten rechtssicher umgehen können. Dieses Selbstlernprogramm in Form eines Web-Based-Trainings (WBT) vermittelt Ihnen die wichtigsten Begriffe und Bestimmungen der Datengrundschutzverordnung und deren Anwendung im Arbeitsalltag und kann das Unternehmen so vor Verstößen und damit einhergehenden Strafen bewahren

Zielsetzung/Nutzen

Das Selbstlernprogramm vermittelt die wichtigsten Begriffe und Bestimmungen der Datengrundschutzverordnung und deren Anwendung im Arbeitsalltag.

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter in Waren- und Dienstleistungsgenossenschaften, die regelmäßig mit personenbezogenen Daten arbeiten, z. B. Beschäftigte in der Personalabteilung, Kundenbetreuung, Marketing und Vertrieb, aber auch Vorgesetzte und Betriebsräte.

Hinweise

Die Lernzeit beträgt ca. 30min.


Das WBT wird Ihnen auf unserer Lernplattform VR- Bildung zur Verfügung gestellt. Ihre Zugangsdaten senden wir Ihnen zeitnah nach der Buchung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Um diese erstellen zu können, müssen Sie zwingend folgende Daten für jede anzumeldende Person angeben:

  • Vollständiger Name
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse

Außerdem benötigen wir für die Preisermittlung die Anzahl der Mitarbeiter in Ihrem Haus. 


bis 50 Mitarbeiter EUR 99,00 (zzgl. MwSt.)

bis 99 Mitarbeiter EUR 189,00 (zzgl. MwSt.)

ab 100 Mitarbeiter EUR 249,00 (zzgl. MwSt.)