Der GewerbekundenBerater ist die erste Anlaufstelle für den Gewerbekunden eines Hauses und damit der Ansprechpartner, der die Gesamtsituation des Unternehmers sowohl privat als auch in seiner gewerblichen Situation betrachtet und einschätzt. D.h., der Gewerbekunde wird ganzheitlich beraten oder entsprechend der Anforderungen an einen Experten weitergeleitet.
In diesem Training werden diese Ansätze betrachtet und beratungs- und verkaufsseitig trainiert.

Themenschwerpunkte

  • Initiative Kundenansprache
  • Gezielte Gesprächsvorbereitung
  • Ganzheitlicher genossenschaftlicher Beratungsansatz
  • Aufbau eines erfolgreichen Verkaufsgesprächs mit Gewerbekunden
  • Kundennutzenargumentation und Einwandbehandlung
  • Gesprächstraining

Verfestigung der zentralen Lerninhalte für die praktische Umsetzung. Gesprächstraining anhand von Teilnehmer-Fällen - auf Wunsch unterstützt Sie die Videoanalyse!

Zielsetzung/Nutzen

Sie...
  • kennen die Vorgehensweise in der ganzheitlichen und Genossenschaftlichen Beratung und verbessern ihr kundenorientiertes Verhalten im Gewerbekundengeschäft. Dabei wird auch die Überleitung und die ganzheitliche Beratung mit dem Privatkundengeschäft betrachtet.
  • können Lösungsansätze für Ihre Kunden kommunizieren.
  • präsentieren Angebote zielorientiert.
  • argumentieren mit dem Kundennutzen.

Zielgruppe

Mitarbeiter mit Bankausbildung, die im Markt Firmenkunden eingesetzt sind oder (perspektivisch) eingesetzt werden.

Hinweise

Diese Veranstaltung ist Teil des Entwicklungsweges Gewerbekundenberatung. Diese Veranstaltung kann zur gezielten Vertiefung der Fachkenntnisse jedoch auch einzeln gebucht werden.