Der Handel - wichtiger Kunde vieler Genossenschaften - positioniert sich in Verhandlungsgesprächen mit klaren Vorstellungen zu Preisen, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen. Zudem liegt die Verhandlungsmacht meist auf seiner Seite. Eine strategische und branchengerechte Vorbereitung der Jahresgespräche ist damit von essentieller Bedeutung für die Genossenschaft.

Themenschwerpunkte

  • Grundlagen der Gesprächsführung
  • Rhetorik und Präsentation - das Unternehmen und sich wirkungsvoll präsentieren
  • Profiling - Wer ist mein Verhandlungspartner und wie bereite ich mich auf ihn vor?
  • Strategien und Taktiken der Verhandlung
  • Praxistransfer mit stärkenorientiertem Coching
  • Vertiefung der Erkenntnisse mit begleitender App

Zielsetzung/Nutzen

Sie lernen,...
  • wie Sie sich auf die Verhandlung und Ihren Gesprächspartner gezielt vorbereiten.
  • Ihr Unternehmen positionieren und im Gespräch wirkungsvoll präsentieren.
  • den Gesprächsverlauf aktiv gestalten und zu einem erfolgreichen Abschluss kommen.
  • wie sie aus Ihren Erfahrungen lernen, Ihre Stärken ausbauen und Ihr Ziel erreichen.

Zielgruppe

Vorstände und Geschäftsführer, Vertriebsleiter und verantwortliche Mitarbeiter im Verkauf an den Handel (alle Branchen).
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Auch Einsteiger erhalten in diesem Seminar genügend Input für ihre ersten Verhandlungen.

Hinweise

Unser Trainer Thomas Sajdak verfügt über eigene Verkaufserfahrung mit dem Handel, begleitet seit vielen Jahren namhafte Unternehmen und gehört zu den Top 100-Trainern Deutschlands. Daher verfügt er über umfassende Erfahrungen aus Verhandlungen zwischen Lieferanten und Abnehmern.
Um den Trainingserfolg zu gewährleisten, können max. acht Personen teilnehmen.