Mit dieser Update-Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit, sich über Änderungen, Neuregelungen und aktuelle Trends in der Anlageberatung zu informieren und die Aktualität Ihrer Sachkunde zu sichern.
Neben den gesetzlichen Anforderungen steht die vertriebliche und praxisnahe Umsetzung im Vordergrund.

Themenschwerpunkte

  • Die Anlageberatung aus Sicht des Aufsichtsrechts und der aktuellen Rechtsprechung:
  • Aktuelles zu den Produkten der jeweiligen Risikoklasse
  • Training der einzelnen Phasen eines Anlagegesprächs anhand ausgewählter Fallstudien
  • Bedarfsfeld "Vermögen" unter Anwendung von agree21Beratung-Privat

Zielsetzung/Nutzen

Sie erweitern und aktualisieren ihre Beratungskompetenz im Wertpapiergeschäft (Siehe VR-BeraterPass Matrix). Sie kennen die steuerlichen und rechtlichen Anforderungen des WpHG sowie die aktuellen Entwicklungen und beraten ihre Kunden sicher und kompetent. Durch die Professionalisierung der methodischen Kompetenzen erhalten Sie wertvolle Impulse und können ihre Beratungserfolge weiter steigern.

Zielgruppe

Für Berater mit gültigem oder abgelaufenem VR-BeraterPass ServiceBeratung
Für erfahrene ServiceBerater

 

Hinweise

Ihre Trainer bei dieser Veranstaltung sind Daniel Rieß aus der Rechtsberatung des BWGV und Dipl. Päd. Axel Stichling Vertriebstrainer und zertifizierter Anlageberater.
In Theorie und mit Praxisbezug erwerben Sie aktuelles Know-How. Sie profitieren von der jahrelangen Erfahrung beider Referenten im Bereich der Anlageberatung.

Teilnehmer mit bestandenem KompetenzNachweis "VR-ServiceBeratung" oder vergleichbarem Abschluss erhalten den  VR-Beraterpass "ServiceBeratung".

Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen rund um den VR-BeraterPass finden Sie hier.