Dieses Modul behandelt die Einführung in das Wertpapier- und Depotgeschäft und gibt einen Überblick über einzelne Wertpapierarten. Hierbei wird auch der Handel und Abwicklung von Wertpapieren sowie die Depotverwahrung und –verwaltung besprochen. Inhalte des Moduls sind auch die Grundzüge des Wertpapierhandelsgesetzes sowie Arbeitsabläufe, Kontrollen und die Qualitätssicherung.

Themenschwerpunkte

  • Einführung in das Wertpapier- und Depotgeschäft
  • Überblick über einzelne Wertpapierarten
  • Handel und Abwicklung von Wertpapieren
  • Depotverwahrung und -verwaltung
  • Grundzüge des Wertpapierhandelsgesetzes
  • Arbeitsabläufe, Kontrollen und Qualitätssicherung

In einzelnen Sachgebieten:
  • Order/Börse
  • Erträge/Fälligkeiten (inkl. Grundlagen der Abgeltungsteuer)
  • Depotüberträge
  • Depotservice
  • Hauptversammlungen
  • Kapitalmaßnahmen
  • Kundendaten und sonstige Kontrollen

Zielsetzung/Nutzen

Die Teilnehmer können Wertpapiergeschäfte in konstruktiver Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern am Markt selbstständig abwickeln.

Zielgruppe

Mitarbeiter Marktunterstützung Passiv