Das Modul 6 BQ-Performer des next education Talent-Education-Systems bereitet Ihren Azubi intensiv auf die ganzheitliche Beratung mit dem Lebensphasenmodell vor.

Themenschwerpunkte

Ganzheitliches Beratungstraining:

Lebensphasenmodell - Bedarfsfelder des Kunden vollumfänglich erkennen und beraten
Intensivtraining der "Soft Skills" als Basis für den Erfolg im Kundenkontakt


Videotraining:

Die Wirkung als Berater reflektieren und optimieren


Der Auszubildende erhält anhand seiner Gesprächsaufzeichnungen Empfehlungen zur individuellen Wirkungssteigerung.

Zielsetzung/Nutzen

Die Auszubildenden entwickeln ihre persönliche, soziale, verkäuferische und vor allem methodische Kompetenz für die Durchführung von ganzheitlichen Beratungsgesprächen weiter. Sie können die bisher trainierten Phasen in eine Gesamtbedarfsberatung überführen und sind in der Lage, Fragen taktisch sinnvoll zu stellen um den latenten Bedarf des Kunden zu wecken, mit Hilfe kundenindividueller Nutzenargumentation zu decken und Cross-Selling zu betreiben.
Qualifiziertes Feedback zu vier verschiedenen Beratungsgesprächen von bis zu vier verschiedenen Trainern mit Aushändigung von Beratungsgesprächsprotokollen.

Zielgruppe

Auszubildende Bankkaufleute und Finanzassistenten zum Ende der Ausbildung, die nach der Ausbildung in der Kundenberatung oder im Service eingesetzt werden sollen.