E-Mails sind im Geschäftsalltag allgegenwärtig.Doch ursprünglich zur Vereinfachung eingeführt, entwickelt sich die elektronische Kommunikation im Tagesgeschäft immer häufiger zur Belastung. Viele Anwender beklagen eine zunehmende Mailüberflutung. Smartphones und Tablets verschärfen die Situation weiter. Gefragt sind ein cleveres Informationsmanagement und bewusstes Kommunikationsverhalten.

Themenschwerpunkte

  • Den elektronischen Schreibtisch professionell organisieren.
  • Die Posteingangsroutine effizient gestalten.
  • Wie differenziert und bewertet man eingehende Informationen.
  • Nichts vergessen – Möglichkeiten der E-Mail-Wiedervorlage.
  • Die richtige Ablagestruktur für Informationen – Dreh- und Angelpunkt erfolgreichen E-Mail-Managements.
  • Hybride Akten: Wie man Elektronik und Papier parallel führt.
  • E-Mails im Team – Durch intelligente Organisation Transparenz erzeugen.
  • Standardprozesse durch Textmodule und Mail-Vorlagen produktiver gestalten.
  • Lange Mail-Listen nach Abwesenheit methodisch richtig abarbeiten.
  • Immer sofort reagieren? – Wie sich ständige Ansprechbarkeit auf unsere Produktivität und Psyche auswirken.
  • Wie Sie das Mailaufkommen durch Ihr eigenes Kommunikationsverhalten einschränken können.
  • Wie eine gute Betreffzeile strukturiert ist und damit die Kommunikation für Empfänger und Absender effizienter macht.
  • Welche Mails Sie keinesfalls ausdrucken sollten.
  • Die besten Strategien gegen CC-Mails.
  • … und viele weitere praktische Tipps

Ihr Referent
Gunter Meier ¦ Dipl. Ingenieur ¦ Gründer und Inhaber von more E+E
Schon seit seiner Ausbildungs- und Studienzeit beschäftigt sich Gunter Meier intensiv mit Fragen der Arbeitsmethodik und den Basis-Erfolgsfaktoren im Berufs- und Geschäftsleben. Durch seine unterschiedlichen beruflichen Tätigkeiten in verschiedenen namhaften Unternehmen, wie z.B. Siemens und ABB, ist eine breite Palette praktischer Erfahrungen hinzugekommen, an denen er Sie in diesem Seminar teilhaben lässt.

Zielsetzung/Nutzen

Sie bewältigen die E-Mail-Flut durch richtige Arbeitstechniken und professionelle Organisation. Bewusst organisierte und gestaltete Kommunikation befähigt Sie, Informationen effizient auszutauschen und weiterzugeben.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter in Genossenschaften, für die E-Mail-Kommunikation zum Geschäftsalltag gehört und die wissen möchten, worauf es beim effizienten Einsatz von E-Mails im Unternehmen ankommt.

Hinweise

Gunter Meier führt zu diesem Thema auch Impulsvorträge im Rahmen von Kunden-, Mitarbeiter- und Führungskräfteveranstaltungen in Ihrer Genossenschaft vor Ort durch. Sprechen Sie uns bei Bedarf gerne hierauf an.

Dieses Seminar behandelt keine EDV- bzw. Technikthemen und beinhaltet keine LotusNotes- oder Outlook-Schulung.