Der E-Commerce boomt – nicht erst seit Corona. Zwanzig Prozent der Deutschen zwischen 20 und 60 Jahren kauft mindestens einmal im Monat im Internet ein. Tendenz stark steigend. Diese Entwicklung ist geprägt von technischen Weiterentwicklungen und steigenden Erwartungen der Kunden. Wer im E-Commerce erfolgreich sein will, braucht umfangreiches Know-how und muss die aktuellen Trends kennen.

Wir unterstützen Sie mit Rat und Tat dabei, sich Ihr eigenes Erfolgskonzept zu erarbeiten und als Zertifizierter E-Commerce-Manager den Online-Vertrieb Ihres Unternehmens zielführend zu gestalten.

Themenschwerpunkte

  • Kick-off-Workshop
  • Modul 1 - Grundlagen Marketing und E-Business
  • Modul 2 - Systeme & Technologien im Onlineshop
  • Modul 3 - SEO, SEA, Webanalyse, Kundendaten & Strategische Entscheidungen im E-Business
  • Modul 4 - Online-Recht und Datenschutz & Tag der Praxisprojekte

Zielsetzung/Nutzen

Sie lernen, …

  • den Online-Verkauf so zu entwickeln, dass er relevante Umsätze generiert
  • E-Commerce effizient zu managen
  • Daten zu gewinnen, auszuwerten und strategisch zu nutzen
  • Systeme und Technologien erfolgreicher Onlineshops kennen und selbst anzuwenden
  • Lösungsansätze für Schnittstellenproblematiken
  • die eigenen Aktivitäten rechtssicher zu gestalten
  • Aktuelle Trends und Tipps der E-Commerce-Experten aus erster Hand

Sie werden, …

  • berufsbegleitend in wenigen Monaten zum E-Commerce-Manager mit Zertifikat ausgebildet.

Zielgruppe

(zukünftige) Verantwortliche und Mitarbeiter für den Online-Verkauf (E-Commerce)

Hinweise

Die Weiterbildung setzt sich zusammen aus leicht verständlichen Online-Lernmodulen zum zeit- und ortsunabhängigen Selbstlernen in Kombination mit Praxis-Workshops zur Anwendung des Gelernten am Beispiel des eigenen Unternehmens. Die Teilnehmer sollten über einen Laptop verfügen.

Als Trainer und Praxisexperten begleiten Sie:

  • Alexandra Sobek-Wagenbach, Geschäftsführerin sobek innovations
  • Christopher Dierig, Geschäftsführer sobek innovations
  • Detlef Karthaus, Autor und Trainer
  • Jasmina Hrustanovic, Marketing Managerin
  • Daniela Illincic, Co-Founder Magnetise
  • Benedikt Klas, Fachanwalt für IT-Recht
  • und weitere

Die Weiterbildung kann kombiniert werden mit dem Lehrgang "Zertifizierter Social-Media-Manager für Handel, Handwerk & Dienstleister". Doppelzertifikat „Zertifizierter-Social-Media-Manager + E-Commerce-Manager für Handel, Handwerk & Dienstleister“ (14 Präsenztage) für 2.400,- EUR.

Sonderkonditionen: Ab der zweiten Teilnehmer-Anmeldung aus dem gleichen Unternehmen für die Weiterbildungen „Zertifizierter Social-Media-Manager für Handel, Handwerk & Dienstleister", „Zertifizierter E-Commerce-Manager für Handel, Handwerk & Dienstleister“ oder das Doppelzertifikat „Zertifizierter Social-Media-Manager + E-Commerce-Manager für Handel, Handwerk & Dienstleister“ gewähren wir 200,- EUR Rabatt auf den Weiterbildungspreis.

Die Präsenztermine finden verteilt auf 4 Blöcke mit je 2-3 Tagen in Karlsruhe statt. 

Fragen? Gerne! johanna.knobloch@bwgv-info.de