Die tägliche Arbeit wird mehr und mehr von modernen Medien bestimmt. Die Folge: Urheberrechtliche Problemstellungen treten in Unternehmen und bei Trainern/Referenten immer häufiger in den Mittelpunkt. Bilder, Präsentationen, Print- und Webmedien müssen rechtssicher erstellt und veröffentlich werden. Darüber hinaus gilt es, Urheberrechtsverletzungen im Vorfeld zu vermeiden.

Themenschwerpunkte

  • Grundlagen Urheberrecht
  • Urheberpersönlichkeitsrecht
  • Vertragsgestaltung
  • Urheberrechtsverletzungen
  • Rechtssichere Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material
  • Rechtssicherer Einkauf von urheberrechtlich geschütztem Material, Stichwort Lizenzverträge
  • zahlreiche Praxisbeispiele

Zielsetzung/Nutzen

Sie bekommen einen umfassenden Überblick über das Urheberrecht. Anhand konkreter Beispiele aus der Praxis werden Ihnen die wesentlichen Regelungen erläutert und wichtigsten Problemstellungen aufgezeigt.

Zielgruppe

Mitarbeiter in Marketing und Vertrieb, Trainer und Referenten

Hinweise

Als Referent fungiert Dr. Carsten Ulbricht, Rechtsspezialist mit Schwerpunkt Internetrecht und Social Media von Bartsch Rechtsanwälte PartG mbB.