Daten sind die neue Währung des digitalen Zeitalters. Nur wer seine digitalen Informationen richtig zu deuten weiß, kann von seinem Webauftritt profitieren. Sie lernen die wichtigsten Analysetools wie Google Analytics und Piwik kennen und erfahren, was sich hinter den zahlreichen Leistungskennziffern verbirgt. Anhand der gewonnen Daten und deren Interpretation sind die Teilnehmer in der Lage, ihre Online-Strategie zielgenau zu planen und kosteneffektiv einzusetzen.

Themenschwerpunkte

  • Einführung in die Webanalyse
  • Datenschutz, Cookies und Co.
  • individuelle Anpassung des Dashboards
  • Besucher und Besuchertracking - Metriken und Dimensionen
  • Reports im einzelnen - Visualisierungs- und Einstellungsmöglichkeiten
  • Ereignistracking (E-Mail-Links, Bannerwerbung)
  • Kampagnen-Tracking für Anzeigen und Mailings
  • Analyse der internen Seitensuche
  • mobiles Besuchertracking

Zielgruppe

Unternehmen und Personen, die ihren Webauftritt mit Hilfe verschiedener Tools analysieren wollen und bisher wenig bis keine Erfahrung damit haben.