Die Maklerbranche steht vor einer Zeitenwende, vor einem Umbruch. Dazu trägt der Gesetzgeber mit Gesetzen, die die Branche direkt oder indirekt betreffen, bei. Zu nennen sind bspw. das Geldwäschegesetz,  das Fernabsatzgesetz in Verbindung mit dem Widerrufsrecht sowie das Gesetz zur Wohnungsvermittlung ("Bestellerprinzip").  Die technische Abwicklung eines Maklervertrages wird hierdurch beeinflusst und die Komplexität der Beratung erhöht.

Zugleich hat sich in den letzten 30 Jahren das Verbraucherverhalten gewandelt. Die hohen Ansprüche der Kunden an die Immobilienbranche im Allgemeinen - und an die Makler im Besonderen erfordern neue Ansätze in der Beschaffung und dem Verkauf von Immobilien.

Erfahren Sie von unserem Trainer Raimund Wurzel direkt aus der Praxis,  wie Sie sich in dem herausfordernden Markt als erfahrener Ansprechpartner in Ihrer Region positionieren können. Zugleich sichern Sie Ihre Fortbildungspflicht nach Mabv mit 7 Stunden ab.

Themenschwerpunkte

"Kaufen lassen - nicht verkaufen" - war das nicht schon immer so im Immobilienverkauf

  • wie Sie wirkungsvoll und sympathisch auf sich aufmerksam machen
  • wie Sie anziehende Exposés und Inserate gestalten
  • wie Sie sich online positionieren
  • wie Sie die Serviceerwartungen Ihrer Kunden verstehen
  • wie Sie eine Besichtigung vorbereiten und gestalten
  • wie Sie zu einem erfolgreichen Abschluss gelangen und Ihre Provision rechtlich - und gleichzeitig elegant - absichern

Vertragsabschluss nach dem Bestellerprinzip – erfolgreich und verbindlich in der Immobilienbeschaffung

  • wie Sie Immobilien in Ihren Bestand aufnehmen - der positive, sympathische Kontakt
  • wie Sie einen Termin zur Datenaufnahme erhalten
  • wie Sie schon zu Beginn eine vertrauensvolle Beziehung zum Käufer aufbauen
  • wie Sie die Immobilie "verkäuflich" machen
  • wie Sie den marktgerechten Preis vereinbaren - die Basis für Ihren Umsatz
  • wie Sie unverkäufliche Immobilien herausfiltern
  • wie Sie den Verkaufsauftrag erhalten
  • wie Sie das Widerrufsrecht positiv einsetzen
  • wie Sie das Geldwäschegesetz einwandfrei befolgen
  • wie Sie dem "Abschlußkater" vorbeugen

Zielgruppe

Mitarbeiter und Spezialisten in der Immobilienberatung / -vermittlung