Strategien im Umgang mit Konflikten sind für die Betriebsratsarbeit wichtig. Kenntnisse und das Verständnis von Zusammenhängen zu diesem Thema führen im günstigsten Fall dazu, dass Konflikte gar nicht erst entstehen. Zumindest können sie dazu beitragen, sie zu lösen.

Themenschwerpunkte

  • Arten von Konflikten und ihre Entstehung
  • Konfliktstrategien: Kampf - Kooperation - Kompromiss?
  • Konflikten vorbeugen oder sie lösen (hart in der Sache, fair zu den Menschen - konfliktarme Gesprächsführung, kooperative Konfliktbewältigung)
  • Hilfe von außen: Mediation und Konfliktmoderation

Zielsetzung/Nutzen

Die Teilnehmer probieren unterschiedliche Konfliktlösungsstrategien aus und erleben ihre Wirkung.
Durch die Anwendung verschiedener Instrumente - "konsensorientierte Gesprächsführung", "kooperative Konfliktbewältigung" - gelingt es ihnen, in konkreten Konfliktsituationen kritisch mit Meinungsverschiedenheiten umzugehen und unterschiedliche Interessen sinnvoll auszutarieren.

Zielgruppe

Betriebsräte