Die Verlustdatensammlung über die Ausfall- und Verlustverwaltung der Atruvia AG hat in den letzten Jahren sowohl in Ihren Häusern auch im Rahmen von Prüfungen immer mehr Gewicht erhalten. Die Datensammlung ist an diversen Stellen Ihrer Häuser relevant geworden.

Mit dem Webinar sollen Ihnen nun grundlegende Informationen über die Systematik und Technik gegeben werden besonders im Hinblick auf die durch Sie durchzuführenden Prüfungen. Besonders Prüfungsansätze sind für Sie hier interessant – sei es aus technischer Sicht oder auch bzgl. der hieraus generierten Meldung CR IP Losses.

Themenschwerpunkte

  • Technische Funktion agree21AuV
  • Überblick über die Meldung IP Losses
  • Hinweise zu den Erfordernissen gemäß der Verlustdatensammlung
  • Überblick über die PDQ- und Managementberichte
  • Anhaltspunkte für mögliche Prüfungshandlungen

Zielsetzung/Nutzen

Sie erfahren alle grundlegenden Informationen rund um agree21AuV und erhalten einen ersten Überblick über die technischen Möglichkeiten und Funktionen aus Sicht der Revision. Wir geben Ihnen Anhaltspunkte für mögliche Prüfungshandlungen.

Zielgruppe

Mitarbeitende der Internen Revision

Hinweise

Ihre Trainer bei dieser Veranstaltung sind Dominique Brandt (Atruvia AG) sowie Martin Bohmüller (BWGV).