Im KompetenzNachweis "Controlling" wird neben der für das Aufgabenfeld notwendigen Fachkompetenz auch die Methoden-, Sozial- und Persönlichkeitskompetenz beurteilt.
Die Leistungen werden in unterschiedlichen Prüfformen differenziert ermittelt und bewertet.
Für die Teilnahme am KompetenzNachweis "Controlling" gibt es keine besonderen Voraussetzungen.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Controlling, Treasury, Unternehmenssteuerung