Eine angemessene Kapital- und Liquiditätsausstattung sowie deren effektive Steuerung ist nach Aussage der Bundesbank eine Grundvoraussetzung zur Sicherstellung der Risikotragfähigkeit (Internal Capital Adequacy Assessment Process: ICAAP). Weitere Hinweise hat die Bundesbank im Rahmen des neuen RTF Leitfadens zusammengefasst. Eine wesentliche Neuerung im Vergleich zur bisherigen RTF Berechnung besteht in der Berücksichtigung barwertiger Bestandsverwaltungskosten. Wichtig hierbei ist die Frage, welcher Kostenanteil auf die Verwaltung des Bestandsgeschäfts entfällt. Auch der IDW erwartet im Rahmen der verlustfreien Bewertung gemäß IDW RS BFA 3 die Berücksichtigung von Bestandsverwaltungskosten bei der Bemessung von eventuellen Drohverlustrückstellungen. Im Kontext der seit Jahresbeginn steigenden Zinsen gewinnt die Ermittlung in der Banksteuerung an Bedeutung. – Detaillierte Berechnungen werden notwendig.
Um sie bei der Ermittlung der Bestandskostenanteile für die ökonomische RTF und für die verlustfreie Bewertung zu unterstützen, möchten wir in diesem Workshop ein mögliches methodisches Vorgehen präsentieren.

Themenschwerpunkte

  • Beschreibung aufsichtsrechtlicher Anforderungen
  • Hinweise zum methodischen Vorgehen
  • Diskussion möglicher Steuerungsimpulse

Zielsetzung/Nutzen

Erkenntnisse über die Umsetzungsmöglichkeiten bei der Ermittlung des Bestandskostenbarwertes.

Zielgruppe

Vorstände, sowie Leiter und Mitarbeiter aus Controlling und Rechnungswesen

Hinweise

Ihre Referenten bei dieser Veranstaltung sind Patrick Kärcher und Frank Schowalter, Beratung Genossenschaftsbanken, BWGV.

Sie interessieren sich für dieses Webinar, doch der Termin ist für Sie nicht machbar oder ist leider schon vorbei? Kein Problem, Sie können die Aufzeichnung erwerben. Bitte legen Sie dafür den Termin mit dem Hinweis „Webinaraufzeichnung“ in den Warenkorb. Bitte beachten Sie, dass eine Aufzeichnung nur dann erfolgt, wenn das Webinar auch durchgeführt wird. (Mindestteilnehmerzahl wurde erreicht). Alle weiteren Informationen zum Kauf und zur Durchführung von Aufzeichnungen finden Sie hier!

Link https://www.bwgv-akademie.de/de/tutorials-2023.aspx