Im ersten Halbjahr wurden durch die parcIT diverse Dokumente im Kontext der Stresstests veröffentlicht. Auch erste Parameterlieferungen wurden angepasst. Eine klare Einordnung des konkreten Handlungsbedarfs gestaltet sich in der Praxis schwierig.

Einen Überblick über die Dokumente soll das hier ausgeschriebene ca. zweistündige Webinar liefern.

Themenschwerpunkte

  • Einordnung der durch die parcIT veröffentlichten Dokumente
  • Überblick über das Stresstestprogramm im Annex (going concern)
  • Überblick über das Stresstestprogramm in der neuen Risikotragfähigkeit
  • Beschreibung des konkreten Handlungsbedarfs

Zielsetzung/Nutzen

Die Teilnahme am Webinar soll Klarheit über die veröffentlichten Unterlagen seitens der parcIT bringen und aufzeigen, welcher Handlungsbedarf sich kurz- und mittelfristig ergibt, um die Ergebnisse der Konzeption in die bankindividuelle Praxis zu überführen.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an alle, die mit der Durchführung von Stresstests beschäftigt sind, insbesondere an Mitarbeitende aus dem Controlling.

Hinweise

Referenten und Ansprechpartner sind Jasmin Blandón und Patrick Kärcher. Beide sind beratend im Bereich Beratung Genossenschaftsbanken – Steuerung (BWGV) aktiv.

Fragen können im Vorfeld gerne bei den Referenten eingereicht werden. Mail: jasmin.blandon@bwgv-info.de oder patrick.kaercher@bwgv-info.de