Ehrenamtliche Vorstände und Aufsichtsräte tragen Verantwortung für die Zukunftsfähigkeit der Genossenschaft. Um die ehrenamtliche Arbeit gut auszufüllen braucht es neben gesundem Menschenverstand und Engagement auch Fachwissen zu den Spezifika der Rechtsform Genossenschaft. Wir machen Sie fit fürs Ehrenamt und bieten Ihnen mit diesem Seminar die Möglichkeit zu branchenübergreifenden Austausch und Vernetzung untereinander.

Themenschwerpunkte

  • rechtliche Rahmenbedingungen - GenG, Satzung, Geschäftsordnung
  • Arbeitsteilung und Zusammenarbeit der Organe
  • Aufgaben und Pflichten von Vorstand und Aufsichtsrat
  • persönliche Haftung von Vorstand und Aufsichtsrat
  • Corporate Governance, Compliance
  • Generalversammlung, Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen
  • Mitgliederwesen
  • Zusammenarbeit mit der gesetzlichen Prüfung

Zielsetzung/Nutzen

Sie erlangen das erforderliche Wissen für die Ausübung Ihrer Aufgaben als Vorstand oder Aufsichtsrat einer Waren- und Dienstleistungsgenossenschaft

Zielgruppe

Vorstände und Aufsichtsräte in Waren- und Dienstleistungsgenossenschaften

Hinweise

Diese Themen bieten wir auch als Inhouse-Schulung an:

Vortrag (z.B. im Rahmen einer AR-Sitzung):

  • Umfang 2 Stunden, Preis: 795,- EUR
Kompaktseminar:
  • Umfang: 3 Stunden, Preis: 995,- EUR

Ganztagesseminar:

  • Umfang: 6 Stunden, Preis: 1.500,- EUR
Termine nach Wahl - auch abends und samstags möglich.