Von den Corona-bedingten Regelungen zur Vermeidung sozialer Kontakte sind auch Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen betroffen, dabei ist es gerade in Krisenzeiten von besonderer Bedeutung, die Genossenschaft eng zu leiten. Im Webinar zeigen wir Mittel und Wege auf, die Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen digital / dezentral stattfinden zu lassen.

Themenschwerpunkte

  • Rechtliche Rahmenbedingungen für virtuelle Sitzungen
  • Datenschutzrelevante Aspekte
  • Einladungsmodalitäten
  • Praktische Tipps zur Durchführung
  • Moderationstechniken für virtuelle Sitzungen
  • Protokollierung
  • Empfehlungen für die technische Umsetzung

Zielsetzung/Nutzen

Die Teilnehmer des Webinars lernen die rechtlichen Hintergründe kennen und erhalten praktische Tipps für das abhalten virtueller Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen

Zielgruppe

Geschäftsführer, Vorstände, Aufsichtsräte in einer Waren- und Dienstleistungsgenossenschaft

Hinweis: Dieses Webinar enthält keine bankspezifischen Inhalte.

Hinweise

Dieses Seminar wird als Webinar durchgeführt. Sie benötigen dafür einen Computer mit Internetzugang und ein Telefon. Eine Kamera wird nicht benötigt. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihrer Einladung.

 

Sie haben das Webinar verpasst oder können den Termin nicht wahrnehmen? Kein Problem. Gern stellen wir Ihnen die Videoaufzeichnung gegen einen Kostenbeitrag von 45€ zur Verfügung.