Sie lernen die zu beachtenden Besonderheiten bei der Legitimationsprüfung vornehmlich juristischer Personen des öffentlichen Rechts kennen und wissen, wie Sie sich verhalten müssen, was Sie erfragen müssen und welche Unterlagen notwendig sind, um eine ordnungsgemäße Legitimation sicherzustellen.

Themenschwerpunkte

  • Einführung und Notwendigkeit der Legitimation
  • Grundlagen, Struktur, Legitimation von: Verbänden, Parteien, Ortsgruppen etc.
  • Stiftungen
  • Gebietskörperschaften
  • Bund, Land, Städte/Gemeinden, Kreise
  • Personalkörperschaften
  • Anstalten, Kirchen u.Ä.

Zielsetzung/Nutzen

Das Webinar vermittelt die rechtssichere und effiziente Prüfung von Legitimationen.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Markt und Marktfolge, Interne Revision sowie interessierte Mitarbeiter anderer Bereiche

Hinweise

Die Teilnehmer können sich aktiv beteiligen; die Interaktion erfolgt im Chat.

Ihr Trainer bei dieser Veranstaltung ist Rechtsanwalt Andreas Boley, Bornheimer Rechtsanwälte.