In der Praxis taucht bei der Bearbeitung von Kontoeröffnungen und bei der Kontoführung selbst eine Vielzahl rechtlicher Fragestellungen auf. Oftmals sind spezielle Kenntnisse auf unterschiedlichen Gebieten erforderlich, um von Fall zu Fall richtig handeln zu können.

Themenschwerpunkte

  • ausgewählte Probleme bei Einzelkonten und Personenmehrheiten - Update
  • Legitimationsprüfung nach Abgabenordnung (AO) und Geldwäschegesetz (GwG)
  • Güterstände und Auswirkungen auf Kontoeröffnung und -führung
  • erbrechtliche Probleme bei der Kontoführung
  • Fallbeispiele und Erfahrungsaustausch

Zielsetzung/Nutzen

Sie festigen Ihre Fachkompetenz in Hinblick auf rechtliche Gesichtspunkte bei der Kontoeröffnung und -führung. Durch den Erfahrungsaustausch und die Diskussion konkreter Probleme aus der täglichen Arbeit erhalten Sie praxistaugliche Impulse.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Bereich Marktfolge Passiv und Datenkontrolle mit Aufgaben in der Nachbearbeitung von Kontounterlagen. Dieses Seminar ist auch als Update für Wiedereinsteiger geeignet.