Die Marktunterstützung Aktiv Privatkunden stellt an die Mitarbeiter Anforderungen an die Prüfung von Kreditwürdigkeit und Beleihungswertermittlung sowie an die Erstellung der Finanzierung. Der Entwicklungsweg mit seinen KernModulen vermittelt die relevanten Kenntnisse und Methoden, setzt diese in der Bearbeitung von Fallbeispielen um und bereitet umfassend auf den KompetenzNachweis vor.

Themenschwerpunkte

Onlinephase:
Die Onlinephase vermittelt Grundlagen und Fachwissen für die Gesamtthematik. Dieses Wissen wird für die Präsenzveranstaltung vorausgesetzt und ist prüfungsrelevant.

Präsenzphase:
Rechtliche Grundlagen für den Erwerb von Immobilien
  • Kaufvertragsrecht
  • Grundzüge der MABV
  • Erwerb aus Zwangsversteigerungen

Funktionsweise des Grundbuchs und Gestaltung der Absicherung
  • Grundbuchrecht (Praktische Abwicklung)
  • Wohnungsgrundbuch
  • Lasten und Beschränkungen
  • Erbbaurecht
  • Einsatz weiterer Sicherheiten

Kreditvertragsrecht für Allgemein- und Immobiliarverbraucherdarlehen

Zielsetzung/Nutzen

Die Mitarbeiter in der Marktunterstützung Aktiv Privatkunden...
  • kennen die Arten der Privatkredite und nehmen Kreditwürdigkeitsprüfungen vor.
  • begleiten den gesamten Prozess der Wohnbaufinanzierung.
  • führen einfach Beleihungswertermittlungen selbstständig durch.
  • kennen die Funktionsweise von Finanzinnovationen und setzen diese in der Wohnbaufinanzierung ein.

Zielgruppe

Mitarbeiter Marktunterstützung Aktiv