Schwierige Situationen gehören zum beruflichen Alltag im Firmenkundengeschäft, denn die Erwartungen der beteiligten Personen (z.B. Kunde - Bank oder Markt - Marktfolge) sind nicht immer deckungsgleich. Entscheidend ist, wie solche Gespräche geführt werden. Der souveräne Umgang mit schwierigen Situationen ist erlernbar und kann wesentlich zum langfristigen Geschäftserfolg beitragen.

Themenschwerpunkte

  • emotionale Wirkung von Konflikten erleben
  • Gesprächsstrukturen - bei Sicherheitenverstärkung, in Sanierungsgesprächen und in der Trennung
  • Schaffung der inneren Klarheit der Beratung
  • Theorie zu Verhandlungstechniken
  • Umsetzung in Gesprächen

Zielsetzung/Nutzen

Sie führen schwierige Gespräche zielorientiert unter Wahrung der Bankinteressen und vermeiden Konfrontationen, um den Kontakt zum Kunden zu halten.

Zielgruppe

Bankmitarbeiter aus den Bereichen Sanierung und Abwicklung