Das neuartige Coronavirus breitet sich in vielen Ländern weiter aus. Nach Informationen der Bundesregierung und des Robert-Koch-Instituts ist eine weltweite Ausbreitung des Erregers zu erwarten. Auch in Deutschland werden zunehmend Erkrankungsfälle bekannt.

Diese Entwicklung hat bereits wirtschaftliche Auswirkungen auf Unternehmen, beispielsweise aufgrund von Einschränkungen in Produktion und Handel oder aufgrund von Reisebeschränkungen. Betroffen sind (zunächst) vor allem solche Unternehmen bzw. Konzerne, die Geschäftsbeziehungen in die derzeit am stärksten betroffenen Länder China, Südkorea oder Italien unterhalten.

Die wirtschaftlichen Auswirkungen des der Corona-Infektionswelle haben auch Folgen auf die Kredite und Darlehen bei den Kreditinstituten. Da die weitere Entwicklung im Detail nicht abzusehen ist, ist eine ständige Überprüfung der vorhandenen Informationen sowie ihrer möglichen Auswirkungen auf die Kapitaldienstfähigkeit des Unternehmens erforderlich.

Themenschwerpunkte

  • Coronavirus als exogenes Krisenereignis
  • weitere Krisenursachen – typische Beispiele aus der Praxis
  • Warum machen transparente Unternehmenszahlen Krisen beherrschbar?
  • Abschätzung der Kriseneffekte – sind alle betroffenen Unternehmen als “Sanierungsfälle” zu betrachten?
  • sonstige Anforderungen der Sanierungspraxis
  • Auswirkungen auf die Engagementbearbeitung bei den Banken

Zielsetzung/Nutzen

Sie erhalten einen Überblick über die Möglichkeiten der frühzeitigen Krisenerkennung und die Auswirkungen auf Ihre Kundenbeziehung.

Die erfahrenen Referenten geben Ihnen fundierte Hinweise zum Einsatz von Planrechnungen, Soll-Ist-Abgleichen und Szenariobetrachtungen.

Sie bekommen die wesentlichen Handlungsoptionen prägnant vermittelt, die Sie auf Ihre Praxiskonstellationen fallspezifisch anwenden können.

Zielgruppe

Mitarbeiter der Gewerbe-/Firmenkundenberatung, Intensivbetreuung und Sanierung

Hinweise

Als Referenten fungieren Andrea Eichholz, Rechtsanwältin, AMB Management Beratung GmbH, Bottrop und Thomas Wuschek, Rechtsanwalt, MBA, SanExpert-Rechtsanwalt, Bottrop.