VR-BeraterPass - das Update Digital
ThinkstockPhotos
VR-BeraterPass – Sachkunde mit digitalem Lernen nachweisen

Mifid II erfordert, dass die Sachkunde Ihrer Mitarbeiter fortlaufend aktualisiert wird. Daraus ergibt sich zugleich die Chance das Fachwissen kontinuierlich weiterzuentwickeln. Doch wie kann der Einzelne bei immer neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen und Produkten den Überblick behalten? Dies gelingt mit unserem neuen BeraterPass System:

Mit einer neuen Kombination aus selbstgesteuerten Lernen (Update Digital über VR Bildung) und live Webinaren (VR Berater Pass kompakt) haben Sie die Möglichkeit die Sachkunde Ihrer Mitarbeiter digital zu aktualisieren.

Übersicht
Übersicht VR-BeraterPass Kompakt & VR-BeraterPass Update Digital

 

Der VR-BeraterPass Kompakt
(Aktualisierung oder Erwerb des VR-BeraterPass)

Ab 2021 stellen wir Ihnen für alle Stufen des VR-BeraterPass die Trainings als digitalen Lernpfad zur Verfügung. Dieser besteht für die jeweiligen Stufen des VR-BeraterPass aus 4 Webinaren, die an 3 Terminen stattfinden. Die Teilnahme an den jeweiligen 3 Terminen führt zum Erwerb oder zur Aktualisierung des VR-BeraterPass.

Übersicht
Übersicht VR-BeraterPass Kompakt

 

Ihr Nutzen auf einen Blick:

  • Direkter Kontakt: offene Fragen können in den Webinaren mit dem Ansprechpartner unserer Rechtsberatung und dem Fachtrainer geklärt werden
  • Bedarfsorientiert: Aufbereitung der Informationen passend zu den jeweiligen BeraterPass-Stufen
  • Nachweisbar: Aktualisierung des VR-BeraterPass kostengünstig und digital
  • Arbeitsintegriert: Die Webinare finden für die jeweilige Stufe an 3 Terminen statt und dauern maximale 3,5 Stunden (inklusive Pause), so dass Sie leicht in den Beratungsalltag zu integrieren sind.
 
Das Update Digital VR BeraterPass
(Unterjähriger Nachweis der Sachkundepflicht)

Das Webbased Training Update Digital VR BeraterPass bietet Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit das Fachwissen zur Regulatorik und zu den Finanzinstrumenten unterjährig aktuell zu halten. Für die bekannten Zielgruppen des VR-BeraterPass umfasst es spezifische Informationen zu:

  • Fachliche Grundlagen und Änderungen
  • Steuerliche Grundlagen und Änderungen
  • Rechtliche Grundlagen und Änderungen
  • Finanzinstrumente
  • WebCasts zu aktuellen Themen
  • Wissenschecks

 Ihr Nutzen auf einen Blick:

  • Aktuell: permanente fachliche Information zu den MiFID II-relevanten Themen auf VR Bildung mit dem Update digital
  • Bedarfsorientiert: Aufbereitung der Informationen passend zu den jeweiligen BeraterPass-Stufen
  • Transparent: Information über Neuerungen Ihrer Mitarbeiter per Mail
  • Nachweisbar: am Jahresende wird der individuelle Lernerfolg Ihrer Berater durch einen aktuellen Online-Wissenstest sichtbar
  • On demand: Das Webbased Training kann flexibel von Ihren Mitarbeitern auf VR-Bildung abgerufen werden.


Das Update Digital ist als Abonnement für die Mitarbeiter abschließbar, die über einen aktuellen VR-Berater Pass verfügen. Es hat eine Laufzeit von einem Jahr und verlängert sich ohne eine Kündigung automatisch. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Ende des laufenden Monats.  Einen Testzugang stellt Ihnen unser Kundenservicecenter (kundenservicecenter@bwgv-akademie.de) gerne kostenlos zur Verfügung.


Die Preise des Abonnements im Überblick:
Update Digital Preise EUR je Mitarbeiter pro Monat/pro Jahr
zzgl. Mwst
Update Digital ServiceBeratung für jeden Teilnehmer 3,33 / 40,00
Update Digital
FinanzPlanung/VermögensPlanung/
Financial Consultant
Staffelpreis
1-25
6,80 / 85,00
Update Digital
FinanzPlanung/VermögensPlanung/
Financial Consultant
Staffelpreis
26-50
6,00 / 72,00
Update Digital
FinanzPlanung/VermögensPlanung/
Financial Consultant
Staffelpreis
51-100
4,25 / 51,00

 

Was sind die Teilnahmevoraussetzungen am VR-BeraterPass?

  • Mitarbeiter mit einem vorhandenen gültigen VR-BeraterPass: Direkter Einstieg in das Update Digital und den VR-BeraterPass kompakt.
     
  • Mitarbeiter mit einem abgelaufen VR-BeraterPass: Teilnahme am VR-BeraterPass kompakt und dann Einstieg in das Update Digital
     
  • Mitarbeiter ohne VR-BeraterPass unter 5 Jahren Berufserfahrung bzw. vergleichbarer Qualifikation: Teilnahme und Bestehen des jeweiligen Kompetenznachweisen, dann direkteren Einstieges in das Update Digital und den VR-BeraterPass kompakt.
     
  • Mitarbeiter ohne VR-BeraterPass mit mind. 5 Jahren relevanter Berufserfahrung bzw. vergleichbarer Qualifikation: Teilnahme am VR-BeraterPass kompakt und dann Einstieg in das Update Digital


Melden Sie sich zum Abonnement des Webbased Trainings per Mail (Kundenservicecenter@bwgv-akademie.de) an. Gerne beantwortet Ihnen Dr. Mascha Kirchner (0721 98 98-529) inhaltliche Fragen.